Entknistern und Entrauschen mit WavePurity

Alle eventuell nachbearbeiteten LP Seiten werden jetzt in den Track-Prozessor von WavePurity geladen und mit dem Filter für Entknistern (erster Filter) und Entrauschen (zweiter Filter) bearbeitet. Die beiden folgenden Screen-Shots zeigen die Einstellungen der Filter. Ich habe auch hier lange experimentiert um ein Optimum zu finden. Die hier abgebildeten Einstellungen halte ich für sehr gut zum Entstören von LPs.

Einstellungen zum Entfernen von Knistern



 

Einstellungen des FFT Rauschfilters


 

Aber aufgepasst. Das Filtern dauert sehr lange......
Bei einem 1,6GHz P4 braucht man ca. das Zweieinhalbfache der Spielzeit der LP. So was macht sich gut als Nacht-Batch, aber eben nur mit dem lizenzierten Track-Prozessor.